Shrug Emoji. Achselzuckender Smiley

Alles zu Emojis und Smileys und deren Bedeutung

Shrug Emoji. Achselzuckender Smiley

30. August 2018 Smiley Bedeutung und Erklärung 0
shrug emoji

Der Shrug Emoji ist eine wahre Legende unter den Emojis. In Rekordgeschwindigkeit hat sich dieses Emoji in der Smiley Welt bzw. in unserer digitalen Welt etabliert.

Wann verwendet man das Shrug Emoji?

Das Shrug Emoji zeigt eine achselzuckende Person und sagt am Ende meinem Gegenüber, dass ich nicht verstehe, was man mir sagen möchte oder, dass ich nicht ganz einverstanden bin mit dem, was ich höre.Dieses Emoticon wird gerne auch kurz Shruggie genannt.

Wie setzt man Shruggie ein?

Das Shruggie Emoji kam mit Unicode 9.0 heraus. Dies war im Jahr 2016. Somit gehört “Shrug” keineswegs zu den besonders alten Emoticons, was seinem Siegeszug keinen Abbruch tut.

Shrug wird wiefolgt platziert: ¯ \ _ (ツ) _ / ¯

Der Unicode Name ist: Achselzucken

Bei Apple lautet der Befehl: Frau Achselzucken.

Wie kommt der Shrug Emoji zu seiner Berühmtheit?

Shruggie schaffte seinen Emoji Siegeszug nicht gänzlich alleine und verdankt seinen Ruhm – wie kann es anders sein – auch den sozialen Netzwerken. So machte Kanye West das Shrug Emoji so richtig berühmt, indem er abfällig mit den Schultern zuckte – so geschehen bei den MTV Music Awards. Schnell wurde daraufhin auf Twitter, Facebook und Co. der Kanye Shrug zu einem sozialen Hit! Inzwischen bekommt man Shirts, Caps und vieles mehr in unterschiedlichen Shrug Emoji – Motiven.